Usere Kitten
lin1.png
Aufzucht

Unsere Babys wachsen mit uns zusammen in großen Haus auf. Mit 5 Wochen werden sie langsamm zugefüttert mit Hänchenbrei, so das mit 6-7 Wochen alle schon selbständig essen können. Es wird aussschließlich gebarft, hochwertiges Trockenfutter (Applaws) gibts in kleinen Mengen als Leckerlis. Ab 10. Woche trauen sich die Zwerge auch mal ans Eintagskücken und sind bis dahin schon Stubenrein.

Nach der 1. Impfung verlassen die Kitten das Kittenzimmer und lernen rest des Hauses kennen.  So, dass bei der Abgabe, sie bestens sozialiesirt sind.

Abgabe

Abgabe erfolgt mit ca 16 Wochen nach der Kastration.

Bis dahin sind die kleinen voll geimpft, gechipt und mehrmals vom Tierarzt untersucht. Jeder Wurf wird kurz vor der Abgabe auf Giardien, Würmer und anderen Parasiten in Uni Giesen anhand Kotuntersuchung geprüfft. Beim Auszug bekommen unsere Babys den Starterpacket, Vertrag in Original, sowie Mappe mit allen Unterlagen (Pass, Stammbaum, Kopien vom Untersuchungen der Eltern und Gesundheitsbescheinigungen).

Während der ganze Zeit stehe ich allen Familien mit Rat und Tat zur Seite. Auch nach der Abgabe ist der Kontakt mir enorm wichtig. Ich freue mich immer zu sehen, wie meine Babys zu richtigen Katzen werden. Und sollten Sphynxeltern auch nach Paar Jahren noch Fragen haben, immer gerne.

Ich stehe bis Heute mit Allen Familien von den ersten bis zum letzten Wurf im Kontakt und bin sehr Dankbar für tolle Bilder und Videos.

Alle Videos

Alle Videos

Alle Videos
Video suchen...
geburt_katze

geburt_katze

00:27
Video abspielen
sphynx_kitten

sphynx_kitten

00:29
Video abspielen
sphynxbabys

sphynxbabys

00:20
Video abspielen
sphynx_video1

sphynx_video1

00:14
Video abspielen